Gesichtsbehandlungen und Preise (Teil 3): Säurebehandlungen / Fruchtsäure Treatments

SÄURE? AUF DER HAUT?

Ja, mit ausgewählten Säuren die speziell kosmetisch aufbereitet sind können in innovativen Hautbehandlungen entscheidende Verbesserungen in gleich mehreren Bereichen erreicht werden. Und – gleich vorweg sei gesagt, dass die kosmetische Fruchtsäurebehandlung nicht solch unangenehme Empfindungen verursacht wie eine medizinisch herkömmliche Anwendung!

In erster Linie werden innovative Mischungen von ausgewählten und über Jahre erprobten Säuren eine oberflächliche, jedoch nicht sichtbare gewünschte Erneuerung (Schälung) der Haut auslösen. Die Haut ist in der Zeit nach der Behandlungen aufnahmefähiger für Wirkstoffe. Durch die beschleunigte Hauterneuerung entsteht ein feineres Hautbild.


Besondere Formen von Säurebehandlungen sind die „SKIN BOOSTER SÄURE-TREATMENTS“ der Marke  

welche ich als zertifizierter Hautspezialist exklusiv anbiete. Nur nach einem intensiven Trainingsprogramm und erfolgter Schulung mit Prüfung dürfen Hautexperten dieses effektive und dennoch reizarme chemische Peelingbehandlung durchführen. Sie sind also so auf der sicheren Seite und können von einer professionellen Durchführung ausgehen.

 

Auf Dieser Seite Lesen Sie

1.    WELCHE ARTEN VON SÄUREN GIBT ES?

2.    FÜR WELCHE HAUTTYPEN / HAUTPROBLEME IST DIE BEHANDLUNG GEEIGNET?

3.    WIE LANGE DAUERT DIE ANWENDUNG?

4.    WELCHE SÄUREBEHANDLUNGEN GIBT ES UND WAS KOSTEN DIESE?

5.    WELCHE NEBENWIRKUNGEN KÖNNEN AUFTRETEN UND WANN DARF NICHT BEHANDELT WERDEN?

6.    WIE PFLEGE ICH MICH ZUHAUSE – VOR, WÄHREND & NACH DER KUR?

Klicke den Bearbeitungs-Button um diesen Text zu verändern. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.
  • Fruchtsäuren (AHA = Alpha-Hydroxy-Acid)
  • Salicylsäure (BHA = Beta-Hydroxy-Acid)
  • Lactobionsäure (PHA = Poly-Hydroxy-Acid)

1.    WELCHE ARTEN VON SÄUREN GIBT ES?

FRUCHTSÄUREN SIND DIE BEKANNTESTE FORM – WAS GIBT ES NOCH?
Es gibt 3 für die Hautbehandlung relevante Gruppen von Säuren: Durch die Kombination der verschiedenen Säurearten aus den o.g. 3 Gruppen ergeben sich 6 Säuremischungen. Dadurch kann für jeden Hautzustand und auch für sensible Haut eine Lösung gefunden werden.

2.    FÜR WELCHE HAUTTYPEN / HAUTPROBLEME IST DIE BEHANDLUNG GEEIGNET?

  • Unreine Haut mit Pusteln und Pickelchen
  • Großporige Haut
  • Fältchen
  • Lichtgeschädigte Haut
  • Aknenarben und Unterlagerungen
  • Fahle, graue Haut
  • Verhornungsstörungen
  • Altersflecken
  • Unregelmäßiger Teint / Pigmentflecken

Die Auswahl an bzw. Kombination von unterschiedlichen Säurekonzentrationen und Säurearten ermöglicht eine gezielte Behandlung, sowohl des Gesichts als auch der verschiedenen Körperbereiche.
Die individuell gestaltbaren Säurebehandlungskonzepte, insbesondere derjenigen mit höherprozentigen Säuren (40% bis 50%), sichern eindrucksvolle Behandlungsergebnisse – auch an Hals, Dekolleté, Händen

3.    WIE OFT WIRD BEHANDELT UND WIE LANGE DAUERT EINE ANWENDUNG?

Für bestmögliche Ergebnisse sind 5 bis 8 Behandlungen erforderlich, die im Abstand von jeweils 7 bis 10 Tagen erfolgen sollten. Eine Behandlung dauert ca. 30 Minuten. Die reine Einwirkzeit des Säurepeelings beträgt dabei 3 bis 5 Minuten. Es empfiehlt sich eine zusätzliche, ca. 15-minütige Beruhigungsmassage.

4.    WELCHE SÄUREBEHANDLUNGEN GIBT ES?

Die AHA-SÄUREBEHANDLUNGEN können für jeden Hautzustand individuell gestaltet werden. Mit bis zu 50% Säurekonzentration kann hier eine starke Hauterneuerung in 5 bis 8 Terminen erreicht werden. 
Die 
IMPUR SKIN ist speziell für unreine Haut konzipiert und für Studenten und Schüler biete ich diese sehr preiswert gesponsert an. Die SENSITIVE Säurebehandlung ist für besonders empfindliche Haut geeignet. Speziell für die Bedürfnisse vorzeitig gealterter Haut mit mimischen Fältchen ist die ANTI-AGE Säurebehandlung entwickelt. Und für fleckige und ungleichmäßig pigmentierte Hautsituationen empfehle ich die PIGMENT SPOTS Säurebehandlung welche mit guter Heimpflege ein ebenmäßiges Hautbild ermöglicht.

Alle Preise inkl. MwSt.

30

5er Kur

8er Kur

45

5er Kur

8er Kur

min

30 min

30 min

min

45 min

45 min

SKIN BOOSTER AHA-SÄUREBEHANDLUNGEN 
AHA Säurekur mit 20%, 30%, 40%, 50%

43 €

194 €

299 €

62 €

279 €

432 €

SKIN BOOSTER IMPURE SKIN PH 2.0
BHA/AHA SÄURE bei UNREINE HAUT
2% Beta-Hydroxy Acid / Salicysäure und 
AHA / 5% Glykolsäure + 10% Milchsäure

46 €

207 €

320 €

65 €

293 €

452 €

gesponsert für Schüler und Studenten mit Ausweis

39 €

176 €

271 €

56 €

252 €

390 €

SKIN BOOSTER SENSITIVE PH 3.0
20% AHA – Alpha-Hydroxy Acid / Milchsäure, 
8% PHA – Poly-Hydroxy Acid / LACTOBIONSÄURE

48 €

216 €

334 €

68 €

306 €

473 €

SKIN BOOSTER ANTI-AGE PH 3.0
30% AHA – Alpha-Hydroxy Acid / GLYCOLSÄURE 0,3% RETINOL (Vitamin A); 0,25% FERULASÄURE 
(HYDROXYZIMT-SÄURE), BISABOLOL

50 €

225 €

348 €

72 €

324 €

501 €

SKIN BOOSTER PIGMENT SPOTS PH 3.0
10% AHA-SÄURE / GLYCOLSÄURE; 4% NIACINAMIDE (gegen Hyperpigment.); 5% ACTIPONE® NUTGRASS; 
2% VITAMIN C

48 €

216 €

334 €

69 €

311 €

480 €

Bei 8er Kuren biete ich jungen Menschen außerhalb der Schul- und Studienzeit im Alter von unter 30 Jahren eine Ratenzahlung. Rufen Sie mich gerne an. 

5.    WELCHE NEBENWIRKUNGEN KÖNNEN?

Nach der Säurebehandlung können Rötungen auftreten, die jedoch meist innerhalb einiger Stunden abklingen. Ebenmäßige, frische Haut kommt zum Vorschein. Bitte beachten Sie, dass während und nach einer Fruchtsäuretherapie für mindestens 5 Wochen täglich ein hoher Lichtschutz (LSF 50) auf die Haut aufgetragen werden muss.

  • Eine Behandlung mit Säure kann in folgenden Fällen nicht erfolgen:
  • Bei sehr empfindlicher, gereizter Haut
  • Bei dermatologischen Erkrankungen
  • Bei vorgeschädigter Haut durch Medikamente, Krankheit, Chemotherapie
  • Bei Wunden oder offenen Hautstellen
  • Bei entzündlicher akuten Akne
  • Bei Sonnenbrand / UV-Reizungen
  • Bei dunklen Hauttypen kann es zu einer lokalen Hyperpigmentierung kommen

Vor einer Behandlung erfolgt ein ausführliches Beratungsgespräch, in dem Behandlungsziel, Ablauf sowie mögliche Nebenwirkungen erläutert und besprochen werden. Zusätzlich erhalten Sie ein Infoblatt „SKIN BOOSTER SÄUREBEHANDLUNGEN“ und einen Aufklärungsbogen, den wir gemeinsam besprechen.

6.    PFLEGE ZUHAUSE – VOR, WÄHREND & NACH DER KUR

Um einen optimalen und möglichst lang anhaltenden Behandlungseffekt zu erzielen, sollten Sie bereits 2 Wochen vor Beginn der Kurphase täglich zu Hause eines der folgenden Säure-Spezialprodukte nutzen:

·         SKIN RESURFACE SÄURE-SERUM ANTI-AGE wenn das Augenmerk auf Fältchenreduktion 
und Pigmentationsthemen liegt. 30 ml kosten 69,- EUR

·         SKIN RESURFACE SÄURE-SERUM FÜR UNREINE HAUT gegen Hautunreinheiten, Akne, 
Komedonen oder öliger Haut. 30 ml kosten 49,- EUR.

Ihre regulären Reinigungs- und Feuchtigkeitsprodukte nutzen Sie zu Hause wie gewohnt weiter. Ich empfehle Ihnen gerne die optimalen Pflegeprodukte zur Anwendung zu Hause.

FAZIT

Es überwiegen klar die Vorteile bei einer SKIN BOOSTER Säurebehandlung 
gegenüber klassischen Säure-Treatments:

SKIN BOOSTER Säurebehandlungen sind selbst für sensible Hautzustände verfügbar. Eine Vielzahl von Hautsituationen können behandelt werden. Ob Anti-Aging, Entzündlichkeiten bei Akne oder Pigmentflecken – für die verschiedenen Hautbedürfnisse gibt es maßgeschneiderte Lösungen.

VORTEILE AUF EINEN BLICK

1.     Säuren lösen abgestorbene Hautzellen ab, die die Haut trocken und fahl aussehen lassen

2.     Vermehrte Zellteilung in der Haut und Kollagensynthese werden angeregt – für ein jüngeres, frischeres Aussehen

3.     Fältchen werden reduziert

4.     Die Haut wirkt ebenmäßiger und die Porigkeit wird feiner

5.     Der Hautteint wird gleichmäßiger

6.     Wirkstoffe werden besser aufgenommen und tiefer in die Haut geschleust

7.     Hohe Feuchtigkeitsspeicherung in der Haut = Kompaktere Epidermis (elastische, pralle Haut)

8.     Wasserbindungsfähigkeit der Haut wird erhöht. Glykolsäure trocknet die Haut nicht aus!

9.     Stabilisierung des Säureschutzmantels der Haut

Nach Beendigung der Kur profitieren Sie von einem sichtbar verbesserten Hautbild und einem ebenmäßigeren und frischeren Aussehen. Speziell bei Akne können Entzündungen und Unterlagerungen sowie Pusteln stark reduziert und in den überwiegenden Fällen eliminiert werden. 

Menü schließen
Zur Werkzeugleiste springen